Osteopathie - CosMed Praxis für Naturheilkunde und Ästhetik

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Naturheilkunde
 

Osteopathie

Eine andere Art Medizin zu begreifen

Die Osteopathie ist auf die Erfassung aller komplexen Zusammenhänge in ihrer Gesamtheit ausgelegt.
Die Osteopathie stimmt in theoretischen Bereichen mit der Schulmedizin und anderen bekannten Naturwissenschaften weitgehend überein. Der Osteopath arbeitet dabei schwerpunktmäßig im Bereich funktioneller Störungen, die zwar evtl. schon Schmerzen oder andere Symptome beim Patieneten verursachen können, häufig aber aufgrund ihres feinstofflichen Charakters noch nicht durch die diagnostischen Methoden der Schulmedizin zu erfassen sind. Aber auch bei konkreten Krankheitsbildern wie Bandscheibenvorfall, Tinnitus, Kopfschmerzen ect. wurden und werden bemerkenswerte Erfolge erzielt.
Der Osteopath konzentriert sich bei seiner Behandlung nicht auf einzelne Krankheiten, sondern auf den gesamten Menschen unter Anerkennung seiner individuellen Einzigartigkeiten. Werden so Blockierungen auf verschiedene Geweben behoben, können sich damit verbundenen schädliche Kompositionen und daraus entstehende Symptome auflösen.

 
 
Suchen
Jetzt buchen!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü